HOMEMAILFACEBOOKWirtschaftsforum Oberland e.V.Nachhaltig Wirtschaften im OberlandGeschäftskontakte Oberland - Go Business
  • headerpic1
  • headerpic2
  • headerpic3
  • headerpic4
  • headerpic5
1 2 3 4 5

Kontakt

WirtschaftsForum Oberland e.V.
Prof.-Max-Lange-Platz 1
83646 Bad Tölz
Telefon: +49 8041 505-288
E-Mail: info(at)wirtschaftsforum-oberland.de

Nächste WFO-Termine

28.11.2019 - GO Business Weihnachts-Networking-Dinner

23.01.2020 - #ServusZUKUNFT Feierabend(Bier)

 

 

 

 

SCHROEDER PROACTIVE - Die Full Service Werbeagentur

Aktuelles von "Nachhaltig Wirtschaften im Oberland"

Nachhaltigkeitspreis Oberland 2019

Im Rahmen der 10. Nachhaltigkeitskonferenz wurden die Nachhaltigkeitspreise Oberland 2019 von der Standortmarketing Gesellschaft Miesbach SMG und dem Wirtschaftsforum Oberland e. V.  an die ReAL Isarwinkel gGmbH und die MW Biomasse AG verliehen.

Presseberichte

10. Klausurtagung „Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland“ mit Verleihung der Nachhaltigkeitspreise Oberland am 19.11.2019 im Fools Theater - Kultur im Oberbräu

Programm

  1. Die Gemeinwohl-Ökonomie als Orientierungsrahmen für Unternehmen und Kommunalpolitik
    Josef Rother, Geschäftsführer GEFAK Gesellschaft für angewandte Kommunalforschung mbH
  2. Vorstellung der zwei Preisträger und feierliche Verleihung der Nachhaltigkeitspreise Oberland
  3. Podiumsdiskussion: Klimakabinett, CO2-Steuer, Gemeinwohlökonomie – Wird jetzt plötzlich alles super?
  4. Austausch und Gespräche beim Imbiss

Moderation: Stefan Drexlmeier

Nachhaltigkeitspreis Oberland 2018

Im Rahmen der 9. Nachhaltigkeitskonferenz wurden die Nachhaltigkeitspreise Oberland 2018 von der Standortmarketing Gesellschaft Miesbach SMG und dem Wirtschaftsforum Oberland e. V.  an die Oberland Solidargemeinschaft e.V., die Raiffeisenbank Holzkirchen-Otterfing eG, die Roche Diagnostics GmbH und die die Tannerhof GmbH & Co. KG Naturhotel & Gesundheitsresort verliehen. -> WEITERLESEN

Presseberichte:

Foto: Manfred Neubauer

9. Klausurtagung „Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland“ mit Verleihung der Nachhaltigkeitspreise Oberland am 19.11.2018 im Kurhaus Bad Tölz

Programm

  1. Vorstellung der vier Preisträger und feierliche Verleihung der Nachhaltigkeitspreise Oberland
  2. Vorstellung der besten Nachhaltigkeits Ideen und Projekte mit Vergabe der "Nachwuchspreise Nachhaltigkeit" an die innovativsten Nachwuchsteams
  3. Diskussionsrunde mit den Nachhaltigkeits-Preisträgern, Vertretern der Nachwuchsteams und regionalen Experten
  4. Austausch und Gespräche beim Imbiss

Nachwuchspreis Nachhaltigkeit 2018

Im Rahmen des Projekts „Nachhaltig Wirtschaften im Oberland“ wird seit 2011 auf Grundlage der Benediktbeurer Nachhaltigkeitserklärung ein Preis an regionale Unternehmen vergeben. Seit 2015 wird der „Nachhaltigkeitspreis“ in Kooperation mit der Standortmarketinggesellschaft Landkreis Miesbach SMG vergeben. Im Rahmen der 9. Nachhaltigkeitskonferenz mit Vergabe der Nachhaltigkeitspreise Oberland wurden dieses Jahr erstmalig Veronika Steinle (Foundation Medicine) und Leopold Scheller (Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe) mit dem Nachhaltigkeits-Nachwuchspreis ausgezeichnet.

Foto: Manfred Neubauer

Klimabündnis Münchner Oberland

Im Rahmen des Neujahrsempfangs Münchner Oberland wurden folgende Unternehmen, die sich am Klimabündnis Münchner Oberland beteiligen von Stefan Drexlmeier, Energiewende Oberland, Alexander Schmid, SMG Miesbach und Andreas Roß, Wirtschaftsforums Oberland, mit einer Urkunde ausgezeichnet: 

  • BF-Maschinen GmbH
  • Metropolregion München
  • infoteQ EDV Service GmbH  
  • Lerche: GmbH
  • Naturkäserei Tegernseer Land eG  
  • Stadtwerke Bad Tölz GmbH
  • OberlandGuide GbR 
  • Tyczka Totalgaz GmbH
  • zukunftswerk eG
Eine Seite zurück